Design Betten Außergewöhnliches Im Schlafzimmermöbel Ideen
Design Betten Außergewöhnliches Im Schlafzimmermöbel Ideen | designer bett

Fünf Fakten über Designer Bett, Die Deinen Verstand Blasen Werden Designer Bett

4 views

Wann der Text denn erscheinen würde, fragt er. Werner Aisslinger lehnt gerade an einer Wand für das Foto. Nicht, dass sein dicker Mantel am Ende irritiert, sagt er, weil dann längst Frühling ist. Berechtigte Frage. Und von ihm, einem Produktdesigner, verwundert sie ohnehin nicht. Seine Anmerkung klingt kein bisschen oberlehrerhaft. Eher bemüht, das möglichst Beste rauszuholen, für alle. Natürlich achtet er, als Ästhet, auch immer irgendwie auf eine Grundstimmigkeit, in dem, was er tut. Von Text, Bild, Kontext.

Design Betten Außergewöhnliches Im Schlafzimmermöbel Ideen - designer bett
Design Betten Außergewöhnliches Im Schlafzimmermöbel Ideen – designer bett | designer bett

Image Source: vansoldes.com

Visuell stimmt zumindest an ihm gerade alles. Der Ring am Finger, das Armband, das die Tochter gemacht hat. Der Pullover mit verschiedenen Farben am Kragen und das knallige Gelb darin, das sich an seiner Uhr wiederholt. Jedes Detail scheint wohlüberlegt.

Und doch nicht eitel. Problemlos hockt er sich in Bäume, lehnt sich an Mauern, vertraut einfach darauf, was sich der Fotograf so überlegt hat. Nur auf die hundert Tretminen, wie er die Hundehaufen im Görlitzer Park nennt, achtet er mit Akribie.

Aisslinger muss kurz ans Telefon. Tochter Florentin ist dran. Die 21-Jährige braucht seine Hilfe bei einem Projekt für die Uni. Sie studiert Grafikdesign in London und ist gerade spontan zu Besuch. Kreative Krise, sagt Aisslinger, und er, der Vater aus einer verwandten Branche, kann da gut inspirieren. Später wird er sie noch zum Arbeiten treffen.

Es ist Sonntag. Aber das ist egal, weil Selbstständige ja sowieso immer ackern. Man höre als Kreativer nie auf, über das, woran man gerade sitzt, nachzudenken. Augen zu, Augen auf, nirgendwo dazwischen einen Moment von Leerlauf. Die Arbeit fräst sich ins Private und andersherum. “Das ist schön und grausam zugleich”, sagt er. Grausam, weil man immer rotiert, was manchmal ziemlich anstrengend sein kann. Schön, weil man nicht Fallschirm springen, an Wochenenden nicht mit Gummiseil an den Füßen in Schluchten stürzen muss, um sich zu spüren. Da ist immer der Reiz. Aisslinger braucht nichts, um drögen Alltag zu kompensieren.

Obwohl, überlegt er nun, gerade neulich war er in Kempten, im Allgäu, dort, wo er aufgewachsen ist. Mit einem alten Schulfreund, der ein eher konservatives Leben führt, stand er in einer Kneipe und erstmals dachte er da, ob das wirklich alles richtig so sei, bis zum Umfallen zu arbeiten. Ganz fatalistisch gefragt: “Werde ich am Ende sagen, dass ich am Leben vorbei gelebt habe?”

Wir laufen quer durch den Park. Vorbei an Dealern und Familien, an Reisegruppen und Teenagern. Der 53-Jährige lebt seit ein paar Jahren schon hier in Kreuzberg. Vorher, als die Familie noch heil war, vor der Trennung von der Frau, mit der er über 20 Jahre zusammen war, bevor die Kinder selbst erwachsen waren, wohnte er in Nikolassee.

Aisslinger leitet nun seit über 20 Jahren eines der größten Designbüros Europas. Das Studio Aisslinger. Bekannt geworden ist er Anfang der 90er-Jahre mit klassischem Autorendesign. Das ist wichtig am Anfang einer Karriere, um die eigene Handschrift zu formen. Heute sieht man die Aisslinger Handschrift weltweit und überall: in Hotels, Malls, Museen. Mit seinem Studio sieht er sich heute aber mehr als Kollektiv, nicht mehr als Einzelkämpfer. Sowieso meint er, Designer seien heute wie Kuratoren oder DJs. Sie würfeln zusammen, was dann in der Summe einen ganz eigenen Stil kreiert.

Designer Bett Cengura in Weiß mit Eiche | Pharao24
Designer Bett Cengura in Weiß mit Eiche | Pharao24 | designer bett

Image Source: pharao24.de

Sein “Juli Chair”, den er 1996 designte, benannt nach seinem Sohn Julian, steht seit 2001 im MoMa in New York. Auch in Sammlungen wie der Pinakothek der Moderne in München oder im Vitra Design Museum in Weil am Rhein stehen seine Stücke. Er entwarf den Loftcube, ein mobiles Zuhause, das später um die Welt ging. Die “25hours Hotels” sind von ihm eingerichtet, und 2011 entstand in Zusammenarbeit mit dem Chemiekonzern BASF der biokompostierbare Sessel “Hemp Chair”.

Das ist sowieso Aisslingers Ding, Zukunftsweisendes zu kreieren. Dabei arbeitet er mit neuen Techniken und untypischen Materialien. Um in der Designwelt aufzufallen, braucht man innovative Ideen, sagt er. Und mit Stühlen aus Integralschaum, den man auch für Lenkräder verwendet, tut man das definitiv.

Sein Anspruch übrigens war selten Geld, sagt er, auch wenn er damals, als junger Vater, natürlich nicht nur an seinen Idealismus, sondern genauso ans Überleben denken musste. “Ich bin ja kein Erbsöhnchen, der seinen Beruf nur zum Spaß macht.”

Mittlerweile fühlt sich Aisslinger irgendwie angekommen. Zumindest lechzt er nicht mehr, wie in jungen Jahren noch, dem Ruhm hinterher. “Es gibt immer noch Leute, die bekannter sind als ich.” Und trotzdem ist da nicht mehr der Drang, auf jeden Event zu gehen und überall mitzumischen.

Wohl ja auch, erwidert man, weil seine Reputation international ziemlich hoch ist. Und er vor allem als verlässlich gilt. Da sagt Aisslinger, dass man doch aber nie wisse, was in fünf Jahren ist. Das passt zu ihm, Bescheidenheit. Aisslinger nämlich wirkt genügsam, ein Typ, der sich selbst höchstens im Geheimen feiern würde. Einen richtigen Plan gab es nie, nur kein One-Hit-Wonder wollte er werden. Er denkt ganz einfach: Wer tut, wohinter er wirklich steht, zieht das Gute von ganz alleine an. Und das kann im Bestfall auch finanzieller Erfolg sein.

Im Park scheint die Sonne, es fühlt sich fast etwas nach Frühling an. Nun links raus auf die Straße, an voll besetzten Cafés vorbei. Wenn man mit Aisslinger so über das Leben philosophiert, wirkt er sehr wach. Er sagt einen Satz, und während der Interviewer gerade darauf reagiert, merkt man, wie er schon seinen nächsten Gedanken dazu formt.

Frage: Glaubt er an irgendetwas? Aisslinger ist nicht religiös oder esoterisch, eher realistisch, sagt er gleich. An Schicksal aber, daran würde er glauben. Also dass sich die Dinge so fügen, wie sie sollen. Wobei er meint, dass man darin auch selbst die Dinge beeinflussen könne: “Wenn ich apathisch im Bett liege, passieren einige Dinge natürlich nicht, wenn ich raus in die Welt gehe, dann wohl schon eher.” Dabei reflektiert er direkt auch, dass das natürlich das Katze-beißt-sich-in-den-Schwanz-Prinzip ist: Wem es nicht gut geht, der geht nicht raus, dann passiert nichts und ihm geht es noch schlechter.

Doppelbett Bettgestell Ehebett Polsterbett RAUL 15x15 Designer ..
Doppelbett Bettgestell Ehebett Polsterbett RAUL 15×15 Designer .. | designer bett

Image Source: ebayimg.com

Aber ja, sagt er, auch solche Phasen gibt es. Und am Ende lesen sich die typischen Künstlerbiografien doch genau so. Existenzprobleme, Beziehungschaos, Krisen. Aus alldem kann man dann schöpfen.

Apathisch im Bett hat er wohl nur selten in den vergangenen Jahren gelegen. Sein Studio in Berlin und Singapur beschäftigt 25 Leute und betreut momentan 50 Projekte gleichzeitig. Gerade war Aisslinger in Brüssel und Paris. Morgen dann zwei Wochen Thailand. Bisschen Urlaub, aber vor allem wegen ihrer zweiten Mall, die dort gerade in Bangkok entsteht. Aisslinger ist sich ganz bewusst darüber, dass seine Lage eine luxuriöse ist: Nie musste er neue Kunden akquirieren, auf Aufträge warten. Es läuft, und das schon seit langer Zeit.

Der Designer erinnert sich aber auch an einige Schlüsselmomente in seiner Karriere, die ihn erst dahin gebracht haben. Als er zum Beispiel kurz nach dem Studium an der Universität der Künste auf einer kleinen Ausstellung in den Desi­gner Giulio Cappellini rannte. Er steckte dem Absolventen Aisslinger seine Visitenkarte zu und lud ihn zu sich nach Mailand ein. Kurz darauf kam ihm die Idee zum “Juli Chair”. Er flog hin, der Meister war da und es nahm Form an. Zur richtigen Zeit am richtigen Ort, ja. Und doch, sagt Aisslinger auch, muss man dafür sehr aufmerksam sein – Chancen sehen und Wege tatsächlich gehen. Das muss man schon selbst tun.

Alles ist Typfrage, bedeutet immer Entscheidung. Er denkt an einige seiner Kommilitonen, die sicher viel begabter gewesen seien als er, vielleicht aber nie so mutig. Und darum gehe es eben auch, Kunst nicht nur im stillen Kämmerlein zu machen. Man müsse raus und immer stärker auf verschiedenen Ebenen werden: Kreativität, Selbstvermarktung, Kommunikation, Instinkt.

Die Mütze ins Gesicht zu ziehen, könne glücklich machen. Weit voran werde man damit nur wahrscheinlich nicht kommen. Interesse an dem eigenen Umfeld, der Welt, sich umschauen, auch das zähle. Diesen Impuls hatte er schon als kleiner Junge zwischen den Bergen.

Seine Kindheit in der Provinz war zwar erholsam, aber als er die ersten Artikel im “Spiegel” las – Geschichten, die in New York, Berlin, Paris spielten – wusste er, dass er dahin will, wo die Dinge passieren, jemand Besonderes sein. “Ich dachte, irgendwann will auch ich mittendrin sein, etwas mitgestalten.” Während sein älterer Bruder gut in der Schule war, Vorzeigekind, war der junge Werner eher Rebell, sorgte gerne für negative Aufmerksamkeit.

Und dann zog er nach Berlin, 21-jährig, mit langen Haaren, hungrig, die Welt kennenzulernen. Ihm sei das schon wichtig gewesen, irgendwo anzukommen und einer von den Interessanten zu werden. Er wollte nicht derjenige sein, der sich Ausstellungen anderer anguckt, sondern irgendwann derjenige, der ausgestellt wird.

San Giacomo Designer Bett - designer bett
San Giacomo Designer Bett – designer bett | designer bett

Image Source: staticflickr.com

Aisslinger hat ein Ego. Das klingt im ersten Moment negativ. Ist es aber nicht. Nur weil man sich neben dem Kompliment vom besten Freund auch über eine größere Fangemeinschaft freut. Bei Aisslin­ger beruht das gewissermaßen auch auf Gegenseitigkeit. Denn er will zwar interessieren, ist aber auch interessiert an anderen.

Das bemerkt man spätestens jetzt im “Café Gipfel”, an der Görlitzer Straße, in das er regelmäßig geht. Er weiß über die zwei letzten Verkäufe des Ladens Bescheid, über die Geschichte der Besitzer und auch, dass der eine Kellner hier als einzige Bastion seit Beginn an hier arbeitet. Er sei in der Görlitzer Straße aufgewachsen – ein Urgestein.

Von solchen Berlinern wie dem Kellner gibt es ja nicht mehr allzu viele, sagt Aisslinger nun. Damals, als er in den Westen der Stadt kam, war natürlich noch alles anders. So sagen das ja alle immer. Er ist nicht der Typ Nostalgiker, eher Visionär, klar. Aber auch er fragt sich, wie es in zehn Jahren um Berlin steht, wenn die Entwicklung so weitergeht.

Vor allem sei die elendige Immobilienblase das Problem. Alles wird teurer, nimmt sich immer mehr dem Flair anderer Metropolen an, während Gehälter nicht besser und Jobs weniger werden. Einfacher wird nur die Kommunikation in der Welt. Das mag Aisslinger schon. Arbeitsgruppen über WhatsApp und Face­Time mit den Kindern.

Während Florentin in London studiert, arbeitet Julian (23) gerade in San Francisco. “Trotz Entfernung kann ich an Prozessen von ihnen teilhaben, dadurch bin ich viel enger, als ich mit meinen Eltern jemals sein konnte, als ich wegging aus der Heimat”, sagt er. Seine Vaterrolle hat sich mittlerweile verändert. Er ist mehr Coach als Beschützer. Die Kinder sind ja auch erwachsen.

Und doch brauchen sie ab und an noch einen guten Ratschlag. Apropos Florentin ruft nun noch mal an, sie sei gleich da. Aisslinger muss jetzt mal los, nach Hause – arbeiten, leben und Vater sein.

Krist Gruijthuijsen – Immer von Kunst umgeben

Arketipo WINDSOR Designer Bett | emporium-mobili
Arketipo WINDSOR Designer Bett | emporium-mobili | designer bett

Image Source: emporium-mobili.de

Oliver Mommsen, ein Mann mit Balance

Die beste Lehrerin der Stadt heißt Clara Maria Wengler

Fünf Fakten über Designer Bett, Die Deinen Verstand Blasen Werden Designer Bett – designer bett
| Allowed for you to my personal weblog, with this time period I’ll provide you with concerning keyword. And now, this can be a primary picture:

Das Designerbett präsentiert von - designer bett
Das Designerbett präsentiert von – designer bett | designer bett

Image Source: stilbetten.de

Think about graphic above? is actually that will wonderful???. if you believe consequently, I’l d explain to you a few photograph again beneath:

So, if you want to obtain these fantastic shots regarding (Fünf Fakten über Designer Bett, Die Deinen Verstand Blasen Werden Designer Bett), click on save icon to save these pictures to your personal pc. They are all set for save, if you love and wish to take it, simply click save symbol on the article, and it will be immediately downloaded in your pc.} As a final point if you want to get unique and the recent photo related to (Fünf Fakten über Designer Bett, Die Deinen Verstand Blasen Werden Designer Bett), please follow us on google plus or bookmark this website, we attempt our best to provide regular update with all new and fresh photos. Hope you enjoy staying here. For some upgrades and latest news about (Fünf Fakten über Designer Bett, Die Deinen Verstand Blasen Werden Designer Bett) images, please kindly follow us on tweets, path, Instagram and google plus, or you mark this page on bookmark section, We attempt to present you update regularly with all new and fresh pics, like your browsing, and find the right for you.

Thanks for visiting our website, contentabove (Fünf Fakten über Designer Bett, Die Deinen Verstand Blasen Werden Designer Bett) published .  Today we’re delighted to announce that we have discovered an extremelyinteresting nicheto be reviewed, namely (Fünf Fakten über Designer Bett, Die Deinen Verstand Blasen Werden Designer Bett) Lots of people looking for information about(Fünf Fakten über Designer Bett, Die Deinen Verstand Blasen Werden Designer Bett) and definitely one of them is you, is not it?

Suchergebnis auf Amazon
Suchergebnis auf Amazon | designer bett

Image Source: ssl-images-amazon.com

Designer Bett ~ Alle Ihre Heimat Design Inspiration - designer bett
Designer Bett ~ Alle Ihre Heimat Design Inspiration – designer bett | designer bett

Image Source: deutchdeko.com

explain-better_reel02_screenshot_00014 - designer bett
explain-better_reel02_screenshot_00014 – designer bett | designer bett

Image Source: staticflickr.com

Designer Bett AmD15W 21515x21515 Weiß mit Kunstlederknöpfen: Amazon.de ..
Designer Bett AmD15W 21515×21515 Weiß mit Kunstlederknöpfen: Amazon.de .. | designer bett

Image Source: ssl-images-amazon.com

Bett Designer Bett Ottawa - designer bett
Bett Designer Bett Ottawa – designer bett | designer bett

Image Source: lukas-moebel.de

Innocent Designer Bett 15x15cm Kunstleder weiß schwarz ..
Innocent Designer Bett 15x15cm Kunstleder weiß schwarz .. | designer bett

Image Source: otto.de

aetas-bett_EiWko_cam5_1
aetas-bett_EiWko_cam5_1 | designer bett

Image Source: staticflickr.com

Designerbett Polsterbett MASSA Beleuchtung Design Futon Bett ..
Designerbett Polsterbett MASSA Beleuchtung Design Futon Bett .. | designer bett

Image Source: ebayimg.com

Designerbett ‘Seducce’ 15 x 15 | Kunstleder Weiß / Schwarz | LED .. | designer bett

Image Source: kowa-germany.de

Gallery for Fünf Fakten über Designer Bett, Die Deinen Verstand Blasen Werden Designer Bett

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *