Wohnzimmer Bremen Wlan – ElvenBride.com
Wohnzimmer Bremen Wlan – ElvenBride.com | wohnzimmer bremen

11 Zu Vermeidende Dinge Im Wohnzimmer Bremen | Wohnraum Bremen

4 views

Als Nikolaus Weiland aus der Narkose aufwacht, gilt sein Blick als erstes dem Nachbarbett. Liegt seine Lebensgefährtin dort, und geht es ihr gut? Das ist sein erster Gedanke nach der Operation. Bärbel Schräder ist da, im Bett neben ihm. Und sie sagt: „Mir geht es gut.“ An diesen Moment denke beide sehr oft. Denn lange Zeit sah es nicht so aus, dass sie diesen Moment erleben dürfen. Dass Bärbel Schräder ihrem Lebensgefährten eine gesunde Niere spenden darf und ihm damit das Leben rettet.

Wohnzimmer Bremen Wlan – ElvenBride
Wohnzimmer Bremen Wlan – ElvenBride | wohnzimmer bremen

Image Source: traum-ferienwohnungen.de

Am 31. Januar sind beide im Transplantationszentrum am Klinikum-Mitte operiert worden. „Der Weg bis zu diesem Moment war sehr weit, und wir hätten nicht gedacht, dass er mit so viel Verzweiflung, Traurigkeit, Angst, aber auch Ärger verbunden ist“, sagt Nikolaus Schräder. Der 75-Jährige formuliert zurückhaltend. Seine Lebensgefährtin fasst die Erfahrungen des Paares aus den vergangenen zwei Jahren in deutlicheren Worten zusammen: „Das war die Macht von Halbgöttern in Weiß, die wir erlebt haben. Eine Schande“, sagt die 71-Jährige. „Deshalb sind wir so überglücklich, dass die Transplantation in Bremen möglich war.“

Ihre Geschichte beginnt vor einigen Jahren. Und mit Bremen hat sie anfangs nichts zu tun. Nikolaus Weiland lebt in Ostfriesland, sein Haus liegt direkt am Timmeler Meer. „Ich kann aus dem Wohnzimmer aufs Wasser schauen“, erzählt er. Seine Lebensgefährtin ist meistens bei ihm, vor allem im Sommer, wenn es schön warm ist. „Das ist wie Urlaub“, sagt die 71-Jährige. „Im Winter verbringen wir dann häufiger Zeit bei mir in Bonn.“ Nikolaus Weiland ist nierenkrank. Mit der Zeit verschlechtert sich sein Zustand so sehr, dass er mehrere Male in der Woche zur Dialyse muss. Die Blutwäsche ist lebenswichtig, aber sie kostet auch viel Lebensqualität. Vier Stunden dauert eine Dialyse-Sitzung, dreimal in der Woche muss er in die Praxis. Am Tag danach geht es ihm immer schlecht. „Der Kreislauf war ganz unten, ich war müde, zu nichts zu gebrauchen“, erzählt er rückblickend.

Das Pendeln zwischen Ostfriesland und dem Rheinland ist irgendwann kaum noch möglich, spontan erst recht nicht. Jede Reise, jeder Ortswechsel bedeutet Vorbereitung: Weiland muss sich nach einem Dialyse-Platz erkundigen und die genaue Zeit festlegen. „Das gibt es natürlich alles, und das funktioniert auch“, sagt er. „Aber mit der Zeit, als es mir vor allem immer schlechter ging, waren der Aufwand und die Anstrengung einfach zu groß.“ Ein Tag Dialyse, am nächsten Tag die Folgen, und dann schon wieder zur Dialyse-Praxis. Zur Beerdigung seines Schwagers kann er nicht gehen. Ein Besuch bei seinem Sohn in den USA: undenkbar. Es kommt der Punkt, an dem Weiland kaum noch Perspektiven sieht. Die Nierenerkrankung bestimmt sein Leben, und sie nimmt ihm das, was sein Leben im Ruhestand eigentlich ausmachen sollte, wie er sagt. „Spontaneität. Das zu tun, worauf man gerade Lust hat. Jederzeit und so lange wie möglich. Dass dies schon zu Ende sein sollte, wollte ich nicht akzeptieren.“

Wohnzimmer Bremen Öffnungszeiten ~ Surfinser
Wohnzimmer Bremen Öffnungszeiten ~ Surfinser | wohnzimmer bremen

Image Source: celona.de

Weil sich seine Nierenerkrankung weiter verschlechtert, droht das Risiko, dass die Organe irgendwann versagen. Nur eine Transplantation kann dann sein Leben retten. So wie Tausenden anderen Menschen in Deutschland. Das Problem: Niemand kann sagen, ob die Transplantation rechtzeitig möglich ist. Denn: Es gibt zu wenige Spenderorgane für die mehr als 10 100 schwer kranken Menschen auf der Warteliste der Stiftung Eurotransplant. Die durchschnittliche Wartezeit auf eine Niere beträgt laut der Stiftung inzwischen fast acht Jahre.

Für das Paar ist das eine niederschmetternde Perspektive. Weiland möchte seinen Sohn, der in den USA lebt, wieder besuchen können. Er möchte sein Leben, so gut es geht, zurück. Er möchte eine Perspektive haben. „Wir haben immer gesagt: Wir wollen alles wieder so, wie es früher war“, sagt Schräder. Und sie trifft eine Entscheidung, die ihr sehr leicht gefallen ist und nur logisch war, wie sie betont: Sie will ihrem Lebensgefährten eine Niere spenden. Die Zahl solcher Lebendspenden, die etwa bei Nieren- oder Teillebertransplantationen möglich sind, hat angesichts des größer werdenden Mangels an Organspenden zugenommen. Prominentes Beispiel ist der jetzige Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, der seiner Frau Elke Büdenbender 2010 eine Niere spendete.

Weiland und Schräder informieren den Arzt in dem Transplantationszentrum einer Klinik, in der er in Behandlung ist, über diese Entscheidung. Bevor eine solche Lebendspende überhaupt infrage kommt, muss ein potenzieller Spender umfassend medizinisch untersucht werden. Um zu klären, ob etwa die Gewebemerkmale zueinander passen und ob bei Bärbel Schräder eine Organentnahme aus medizinischer Sicht überhaupt zu verantworten ist. Denn: Die Spenderin hat dann nur noch eine Niere, theoretisch kann sie selbst erkranken. Deshalb müssen entsprechende Vorerkrankungen ausgeschlossen und ein guter Gesundheitszustand attestiert werden.

Гостинная - Bild von Wohnzimmer Bremen, Bremen - TripAdvisor - wohnzimmer bremen
Гостинная – Bild von Wohnzimmer Bremen, Bremen – TripAdvisor – wohnzimmer bremen | wohnzimmer bremen

Image Source: tripadvisor.com

„Das hat alles sehr, sehr lange gedauert, insgesamt über zwei Jahre. Auch deshalb, weil die einzelnen Untersuchungen mit Laborergebnissen irgendwann zu alt waren und wiederholt werden mussten“, sagt Weiland. „Wir mussten regelrecht hinterherlaufen.“ Als er nach Abschluss der erneuten Untersuchungen bei dem Arzt anruft, habe dieser ihm gesagt: Aus medizinischer Sicht spreche bei seiner Lebensgefährtin zwar nichts gegen eine Lebendspende. Wohl aber bei ihm, weil er nur noch eine geringe Lebenserwartung aufgrund anderer Vorerkrankungen habe, gibt der 75-Jährige das Gespräch wieder. Der Arzt habe sich dabei auf Studien berufen. „Er hat mir gesagt, aus diesem Grund lehne er die Lebendspende und damit die Transplantation ab, im Grunde, weil es sich nicht lohne.“

Das Paar ist verzweifelt und wütend. Vor allem Bärbel Schräder. „Wie kann sich jemand anmaßen, darüber zu entscheiden, ob sich eine Transplantation – gegen die aus medizinischer Sicht nichts spricht – lohnt oder nicht? Dafür gibt es keine gesetzliche Grundlage, das ist unethisch“, sagt sie. „Jedes Jahr und jeder Tag lohnt sich. Und ich kann selbst entscheiden, ob ich meinem Lebensgefährten eine gesunde Niere spende.” Bekannte raten ihnen, einen Termin in einem anderen Transplantationszentrum auszumachen – um eine weitere Meinung zu hören. So kommen beide im Herbst nach Bremen, in das Transplantationszentrum am Klinikum Bremen-Mitte.

In diesem Jahr wird das Zentrum, in dem ausschließlich Nieren transplantiert werden, 30 Jahre alt. Mehr als 1100 Nieren sind in den drei Jahrzehnten transplantiert worden. Chefarzt Sebastian Melchior lässt sich Untersuchungsergebnisse und Befunde aus der vorherigen Klinik schicken. Schräder und Weiland werden in dem Bremer Zentrum, so wie vor jeder potenziellen Lebendspende und Transplantation, noch einmal untersucht und alle wichtigen Laborergebnisse erhoben. „Außerdem wurden alle Ergebnisse in einer Transplantationskonferenz besprochen, das ist ebenfalls Vorschrift“, sagt Chefarzt. Bei einer Lebendspende komme hinzu, dass der Fall einer Ethikkommission vorgestellt werde, auch das sei vorgeschrieben.

100  [ Wohnzimmer Bremen Viertel Fnungszeiten ..
100 [ Wohnzimmer Bremen Viertel Fnungszeiten .. | wohnzimmer bremen

Image Source: solebich.de

„Das Ergebnis war, dass nichts gegen eine Lebendspende und damit eine Transplantation spricht“, sagt Melchior. Und er betont: Was beide ihnen über ihre Erfahrungen berichtet hätten, habe er in dieser Form noch nie gehört. „Ob sich eine Transplantation lohnt, festgemacht an einer vermuteten Lebenserwartung, das haben wir nicht zu beurteilen. Ausschließlich medizinische Gründe beim Spender und/oder Empfänger sind ausschlaggebend. Man käme nie auf die Idee, einem Patienten eine Transplantation zu verweigern, wenn aus medizinischer Sicht nichts dagegen spricht.“

Nikolaus Weiland und Bärbel Schräder können das Klinikum-Mitte in ein paar Tagen verlassen. Die ersten drei Wochen sind besonders kritisch, was eine mögliche Abstoßungsreaktion des Organs betrifft. „Das ist bisher alles gut gegangen“, sagt Weiland. „Jetzt kann es weitergehen.“

Vor allem in Deutschland sinkt die Zahl der Spender weiter: 2017 hat sie nach Angaben der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO) mit 797 Organspendern ein historisches Tief erreicht – das ist der niedrigste Stand seit 20 Jahren. Jeden dritten Tag ist im vergangenen Jahr ein Patient gestorben, weil es nicht rechtzeitig eine passende Niere, Lunge, Leber oder ein Herz gab. Aus Bremen stehen 78 Menschen auf der Warteliste der Stiftung Eurotransplant, 68 Patienten warten nach Angaben der Techniker Krankenkasse Bremen auf eine Spenderniere, zwei auf eine Leber und acht auf ein Herz.

Wohnzimmer Bremen  - wohnzimmer bremen
Wohnzimmer Bremen – wohnzimmer bremen | wohnzimmer bremen

Image Source: zuchel-kuechen.de

11 Zu Vermeidende Dinge Im Wohnzimmer Bremen | Wohnraum Bremen – wohnzimmer bremen
| Welcome to help my personal website, in this particular period I’m going to explain to you about keyword. And now, here is the 1st graphic:

100  [ Wohnzimmer Bremen Speisekarte ] | Villa,Cafe U0026 ..
100 [ Wohnzimmer Bremen Speisekarte ] | Villa,Cafe U0026 .. | wohnzimmer bremen

Image Source: notanotherfashionblog.de

Why don’t you consider image previously mentioned? is that incredible???. if you’re more dedicated and so, I’l d show you a few impression once again down below:

So, if you want to secure these fantastic pics related to (11 Zu Vermeidende Dinge Im Wohnzimmer Bremen | Wohnraum Bremen), press save link to store the photos for your personal computer. There’re ready for download, if you love and want to take it, just click save logo on the web page, and it’ll be immediately down loaded to your laptop.} Lastly if you would like secure new and the latest image related with (11 Zu Vermeidende Dinge Im Wohnzimmer Bremen | Wohnraum Bremen), please follow us on google plus or save this website, we attempt our best to present you daily up-date with fresh and new pictures. We do hope you enjoy keeping here. For many upgrades and recent information about (11 Zu Vermeidende Dinge Im Wohnzimmer Bremen | Wohnraum Bremen) shots, please kindly follow us on tweets, path, Instagram and google plus, or you mark this page on bookmark area, We attempt to give you up grade regularly with fresh and new pictures, love your exploring, and find the right for you.

Here you are at our website, contentabove (11 Zu Vermeidende Dinge Im Wohnzimmer Bremen | Wohnraum Bremen) published .  Nowadays we are delighted to announce we have discovered a veryinteresting topicto be discussed, that is (11 Zu Vermeidende Dinge Im Wohnzimmer Bremen | Wohnraum Bremen) Some people looking for info about(11 Zu Vermeidende Dinge Im Wohnzimmer Bremen | Wohnraum Bremen) and definitely one of them is you, is not it?

Wohnzimmer Bremen  - wohnzimmer bremen
Wohnzimmer Bremen – wohnzimmer bremen | wohnzimmer bremen

Image Source: ostsee-appartements.de

100  [ Wohnzimmer Bremen Speisekarte ] | Villa,Cafe U0026 ..
100 [ Wohnzimmer Bremen Speisekarte ] | Villa,Cafe U0026 .. | wohnzimmer bremen

Image Source: celona.de

100  [ Wohnzimmer Bremen Telefon ] | Moderner ..
100 [ Wohnzimmer Bremen Telefon ] | Moderner .. | wohnzimmer bremen

Image Source: yakac.com

100  [ Wohnzimmer Bremen Viertel Fnungszeiten ..
100 [ Wohnzimmer Bremen Viertel Fnungszeiten .. | wohnzimmer bremen

Image Source: lovebremen.de

Wohnzimmer Bremen  - wohnzimmer bremen
Wohnzimmer Bremen – wohnzimmer bremen | wohnzimmer bremen

Image Source: zuchel-kuechen.de

Gallery for 11 Zu Vermeidende Dinge Im Wohnzimmer Bremen | Wohnraum Bremen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *